Salon Real goes Brünn!

26.10.2014

Die Herbsttour 2014 führte 27 Damen des Salon Real in die mährische Hauptstadt Brünn. Trotz eines folgenreichen Sturzes unserer tschechischen Reisebegleiterin jagte ein Highlight das nächste.

Wir begannen mit einer Führung durch die Villa Tugendhat, einem Meilenstein der modernen Architektur, und begeisterten uns an dem phantastischem Ausblick, dem tollen Wohnzimmer samt Onyxwand und zahlreichen Möbelikonen und technischen Details.

Den Abend ließen wir bei einem köstlichen Abendessen im Restaurant Borgo Agnese ausklingen. Samstag Vormittag führte uns eine Kunsthistorikerin fachkundig durch die Altstadt von der gotischen Kathedrale St. Peter und Paul bis zu funktionalistischen Meisterwerken wie dem Café Zeman und dem Hotel Avion. Nach einer mittäglichen Stärkung kehrten wir mit dem festen Vorsatz zurück, dass dies sicher nicht der letzte Besuch in Brünn war!