Caroline Mocker in den BUWOG Aufsichtsrat gewählt

26.10.2017

Caroline Mocker in den BUWOG Aufsichtsrat gewählt

Im Vorfeld der 4. ordentlichen Hauptversammlung der BUWOG AG hatte der Aufsichtsrat vorgeschlagen, die Immobilienfachfrau und Salon Real Mitglied Caroline Mocker, Vorstandsvorsitzende VIG Asset Management a.s., als neues Mitglied in den Aufsichtsrat der BUWOG AG zu wählen, um die Immobilienexpertise im Aufsichtsrat weiter auszubauen.
Dem Wahlvorschlag stimmte am 17. Oktober 2017 die Mehrheit der stimmberechtigten Präsenz zu. Damit erhält der Aufsichtsrat der Gesellschaft zusätzliche weibliche Verstärkung und besteht nunmehr aus insgesamt sechs gewählten Kapitalvertretern und drei vom Betriebsrat entsandten Mitgliedern.
Die gebürtige Linzerin war vor ihrem Einsatz als Aufsichtsrätin der BUWOG AG und ihrer Tätigkeit bei der Vienna Insurance Group für die Steuerung bestehender Immobilienportfolios bei der Bank Austria Real Invest GmbH im Einsatz und zeichnete bei der Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H. für die Leitung des Portfoliomanagements verantwortlich.

„Ich freue mich als nun gewähltes Mitglied in den Aufsichtsrat der BUWOG AG über die neue Herausforderung und darüber, gemeinsam mit meinen neuen Kollegen und Kolleginnen im Interesse der Aktionäre der BUWOG AG zu handeln“, erklärt Caroline Mocker.

Darüber hinaus ist festzuhalten, dass seitens der BUWOG AG die Frauenquote von 30 Prozent im Aufsichtsrat der BUWOG bereits jetzt erfüllt ist, sowohl bei den Kapitalvertretern als auch auf Seiten des Betriebsrats.